Schützenheim für Training wieder geöffnet

Wir haben das Schützenheim Übach am Kirchberg 11 wieder geöffnet.

Unter Einhaltung der Hygieneverordnung ist das Schützenheim für die Schießmannschaften und Jungschützentreffen bzw. das trainieren wieder geöffnet. Am Training Montag und Donnerstag darf nur Teilnehmen wer sich über WhatsApp angemeldet hat. Möchte einer in dieser Gruppe rein, muss er mit dem Schießmeister Gerd Magass kontakt aufnehmen.

Haltet auch im Schützenheim den Sicherheitsabstand bitte ein. Damit unsere Schützengemeinschaft wieder aufleben kann.

Absagen unserer Veranstaltungen

die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Übach wird in diesem Jahr auf Grund des Coronavirus die beiden traditionellen Veranstaltungen den Königsvogelschuss (Christi-Himmelfahrt 21. Mai)  und die Übacher Sommerkirmes (Tennenfest a.d. Bauernhof Glasmacher am 20./21. Juni) nicht ausrichten. Die Verordnungen von Bund und Land NRW zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie und der Schutz unserer Mitglieder und Gäste vor Ansteckung lassen keinen anderen Endschluss zu.

Auch die 14-tägigen Freitagtreffs für Mitglieder – Freunde und Gönner der Bruderschaft im Schützenheim finden bis auf weiteres nicht statt.

Die Majestäten unserer Bruderschaft bleiben wegen dieser außergewöhnlichen Situation nun bis zum nächsten Jahr im Amt.